SAN FRANCISCO

AACHEN

SHANGHAI

Vielen Dank für all' die netten Kommentare !!!

Many thanks for all the nice comments !!!

Dienstag, 9. Februar 2010

KRAM aka SAGALINDA NOTKO (Teil 1)

Weil ich heute Geburtstag habe, gib ich mal einen aus. YEAH! Natürlich kein Gesöff, das wäre zu konventionell, macht ja jeder und ist zudem Quatsch. Vielmehr gelangen jetzt ein paar Musikaufnahmen zur Veröffentlichung, die noch nie nicht keiner zu Ohren bekommen hat außer die daran beteiligten Spielmänner. Es sind Probeaufnahmen meiner Band "Kram", auch bekannt als "Sagalinda Notko", aus dem Jahr 1971. Authentischer Underground - Probeörtlichkeit war ein 4 Meter hoher Kellerraum - ist hier zu hören, wie er von tausenden Bands seinerzeit gespielt wurde. Mehr verraten tu ich aber jetzt erstmal nicht. Höchstens wäre eine kleine "Bedienungsanleitung" noch angebracht: die Tracks 1 bis 7 sind ein einziges Stück (als "Kram Song" in die Geschichte eingegangen), die Unterteilung habe ich nur aus für mich praktischen Gründen gemacht. Das gleiche gilt für den "Flute Song".






    DOWNLOAD

Kommentare:

PHSStudiosRJ hat gesagt…

Sensationell. Ich wirklich genossen.
Ein schöner Klang sowie fast alles, was 1971 in produziert wurde. Ich möchte hier bitten? Verfügung stellen Informationen bilden die Band (wer sind die Mitglieder) sowie Fotos der Band zu geben hat uns dieses Geschenk.

Dank Grüße von hier Brasilien

Anonym hat gesagt…

Geile Underground Mucke,erinnert mich an meine Schulzeit,9. Klasse,Topset is groovy und so weiter....Schade das es kein Cover mit Fotos dazu gibt!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...